Die Lehrerin

Beate Zillmann-Wiesener

  • Dipl.-Designerin
    • Arbeit im Bereich der Innenarchitektur
  • Yoga-Lehrerin BDY/EYU
    • geprüft durch den Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V.
    • Abschluss am Himalaya-Institut e.V.
  • Physiotherapeutin
  • Psychotherapeutisches Begleiten
    Fortbildung bei Rainer Scheunemann-Böhlendorf (Arzt + Psychotherapeut)
    • Grundlagen d. personenzentrierten Gesprächspsychotherapie
    • Methoden der körperzentrierten Psychotherapie
    • Grundlagen der Gruppendynamik
    • Aspekte d. system. Familientherapie
  • Reiki - III. Grad

 

Beate Zillmann-Wiesener

YOGA zu unterrichten bedeutet für mich, die Übenden so zu begleiten, dass Achtsamkeit in liebevoller Weise entwickeln kann. Daraus kann dann ein Akzeptieren der eigenen Grenzen ohne Bewertung entstehen und auch zu mehr Freude
für sich selbst und anderen führen. Ganz allmählich darf das Leben friedvoller werden. Darum ist für
mich YOGA Friedensarbeit auf einer ganz feinen Ebene.

nach oben